healthy thoughts - healthy food - healthy you

Vegane Clotted Creme

Vegane Clotted Creme

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich noch nie das originale Rezept mit Kuhmilch probiert habe. Scones und Clotted Cream habe ich sehr spät kennengelernt, da war ich längst vegan und trotzdem hat mich diese dicke, weiße creme mit Marmelade oben drauf, irgendwie total angesprochen.

Es hat ein paar Versuche gebraucht, bis ich die Konsistenz so hinbekommen habe, wie ich mir die Clotted Cream vorstelle. Wenn einer von euch das Original kennt, könntet ihr mir ja mal sagen, ob meine Version der Creme gut ist oder auch nicht. Da wäre ich sehr dankbar für!

Die Creme schmeckt uns im Übrigen so gut, dass wir sie oft einfach so auslöffeln oder mit Früchten essen.

Vegane Clotted Creme

23. März 2017

By:

Ingredients
  • 40g Alsan oder eine andere vegane Margarine
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL veganer Frischkäse (ich nehme den von „Happy“)
  • 3 EL Kokoscreme (der obere Teil der Kokosmilch aus der Dose)*die Kokosmilch sollte vorher mindestens 4 Stunden im Kühlschrank stehen
Directions
  • Step 1 Gib alle Zutaten außer der Kokosmilch in eine Schüssel und mixe sie gut mit dem Handmixer auf mittlerer Stufe durch.
  • Step 2 Wenn alles cremig gerührt ist, langsam die Kokoscreme zugeben und so lange mixen, bis eine glatte und dicke Creme entsteht.
  • Step 3 Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen, bevor es mit Scones und der Marmelade serviert wird.


Kommentar verfassen